Marchesi de Frescobaldi Pinot Nero Pomino DOC 2016

Der Marchesi de Frescobaldi Pinot Nero Pomino DOC aus der Rebsorte Blauburgunder ist ein granatrot schillernder Rotwein der ausgewogen und elegant schmeckt.
Kein Pfand
Sonderpreis 16,69 € Regulärer Preis 18,40 €
22,25 € / 1 l
sofort lieferbar
Artikelnummer
205376
-9%
gespart

Der Pomino Pinot Nero ist ein vornehmer, ausgesprochen eleganter Wein. Seine zarten Aromen erinnern an Kirsche, Walderdbeeren und Märzveilchen.

Auf Gut Castello Pomino verlief das Klimajahr 2015 für die Weinberge besonders günstig. Die Reben erwachten in der zweiten Aprilhälfte aus ihrem Winterschlaf. Im Vergleich zu 2014 fielen in den zwei Monaten zwischen Austrieb und Blüte weniger Niederschläge, der Luftdruck und die Temperaturen waren höher. Alle Parameter zusammengenommen sorgten für ein gesundes Mikroklima im Weinberg mit geringer Feuchtigkeit und trockener Vegetation. Die Blüte erfolgte in der ersten Juniwoche und verlief überraschend schnell, was auf die hohen Temperaturen am Anfang des Monats zurückzuführen war. Dies lieferte zudem einen Vorgeschmack auf einen sehr heißen und langen Sommer. Im Juli und der ersten Augusthälfte regnete es nur spärlich, die Durchschnittstemperaturen fielen nie unter 31°C. In den letzten Augustwochen kühlte es nachts mehr ab und die Reben begannen in den Beeren zarte Aromen zu bilden. Um diese voll und ganz zu bewahren, begann man am 1. September mit der Handlese des Pinot Nero.

Dauer der Maischegärung 23 Tage. Malolaktische Gärung: Umgehend nach der alkoholischen Gärung. Ausbaubehälter Barriques aus französischer Eiche. Ausbaudauer 12 Monate in Barriques und 4 Monate in der Flasche

Pomino Pinot Nero 2015 präsentiert sich in Granatrot. In die Nase steigen fruchtige Aromen von Cassis und eingelegter Sauerkirsche, zudem eine nachhaltige hämatische Note, welche die Röst- und Schokoladennoten besonders hervorhebt. Sein Geschmack erinnert an kleine rote Früchte; sobald er den Gaumen berührt hinterlässt er einen angenehm samtigen Eindruck. Zur Abrundung offenbaren sich Düfte von Lakritz und mediterranen Kräutern wie Thymian. Dieser Wein braucht Zeit: eine lange Flaschenlagerung wird seinen Aromenfächer zweifelsohne erweitern.

Nudelgerichte mit Fleischsoße und Schmorgerichte mit kräftiger Soße

enthält Sulfite

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Weitere Informationen
Land Italien
Kategorie Rotwein
Hersteller Marchesi de Frescobaldi
Inhalt 0.75 LT
Alkoholgehalt 12,50 %
Rebsorte Blauburgunder
Jahrgang 2016
Ausbau Barriquefass
Verschlussart Naturkorken
Geschmacksrichtung trocken
Weinstilistik ausgewogen & elegant
Anbauregion Toskana
Prädikat DOC
Prädikatsregion Pomino DOC
Anbaugebiet Castello di Pomino, Pomino, Rùfina
EAN 8007425001348