Guidobono Le Coste di Monforte Barolo DOCG 2016

Der Guidobono Le Coste di Monforte Barolo DOCG aus der Rebsorte Nebbiolo ist ein elegant duftender, italienischer Rotwein der vollmundig & komplex schmeckt.
22,57 €
30,09 € / 1 l
sofort lieferbar
Artikelnummer
204939
* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

zweite Oktoberhälfte

in diesem Weinberg darf der Ertrag pro Rebe nicht mehr als 2 kg sein, aus diesem Grund, werden die Reben zweimal aussortiert, einmal am Anfang und einmal gegen Ende August. Die Weinlese erfolgt manuell in zwei Durchgängen mit 6 bis 10 Tagen Abstand. Die Gärung erfolgt im Edelstahlbehälter um durch den optimalen Kontakt der Häute mit dem Wein zu erhalten was zu der schönen Farbe führt. Nach diesem Prozess bleibt der Wein in Eichenfässern für 24 Monate, wo die malolaktische Gärung stattfindet, im Anschluss kommt der Wein wieder in Edelstahl Stahlfässer für 12 Monate, danach wird abgefüllt und 8 Monate im Weinkeller gelagert. Vier Jahre nach der Ernte ist der Wein bereit für der Markt.

Das Bouquet ist elegant, duftet nach Himbeeren, Lakritz und Gewürzen. Im Mund ist der Wein umfangreich, massiv und harmonisch

passt gut zu Hauptgerichten, Fleisch und gewürztem Käse

enthält Sulfite

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Weitere Informationen
Hersteller Giudobono
Inhalt 0.75 LT
Alkoholgehalt 14,00 %
Rebsorte Nebbiolo
Jahrgang 2016
Ausbau Edelstahltank
Geschmack trocken
Weinstilistik vollmundig & komplex
Anbauregion Piemont
Prädikat DOCG
Praedikatasregion Barolo DOCG
Boden tonig und kalkhaltig
Anbaugebiet Le Coste in Monforte d'Alba, Piemont, Italien. Eine sehr exklusive Gegend, mit einem alte Tradition für Barolo Weinproduktion. Die Rebstöcke sind von Süden nach Südosten ausgerichtet.
Serviertemperatur 18-20 °C
Lagerfahigkeit 25 Jahre