Livio Felluga

Es ist offensichtlich, dass die Geschichte der Livio Felluga und seiner Weinen mit der Geschichte dieses besonderen Landes in der nordöstlichen Ecke des Adrias, wo sich das Mittelmeer zentrales Europa trifft, verbunden ist.
Es ist eine Geschichte der ständig ändernden Grenzen, verschwundenen Königreiche, und Leute, die entschieden haben zu bleiben.
Es ist eine Geschichte einer Familie, die durch zwei Weltkriege ausgedauert hat, die zuerst in der Österreichisch-Ungarische Monarchie und dann in dem jungen Königreich Italiens gewohnt hat, auf der felsige Koste der istrianischen Halbinsel und der Lagune der Grado, bevor die letztendlich in den sanft rollenden Hügeln des Friulis besiedelt hat.
Die Rückkehr nach Italien war nicht leicht für Veteranen des zweiten Weltkriegs, besonders für diejenigen, die ihre Familien in dieser lang leidenden Ecke der Adria verlassen haben.
Die Überlebende sind zurückgekommen und gefunden, dass es nicht mehr ein stolzer Brückenkopf ins Europa gewesen ist. Die physische, politische und ethnische Grenzen sind unheilbar geändert, so wie das landwirtschaftliche und soziale Panorama des Hügellands selbst.
Die ländliche Bevölkerung sind ausgezogen, und dadurch wurde das Land armer, weil sie die Feldfrüchte, Werte und Traditionen verlassen haben, die von dem Erdboden untrennbar sind.
Livio Felluga hatte noch einen Kampf, um die Hügel zu erquicken, denn er war überzeugt, dass nur hochwertiger Weinanbau neues Leben in die friulianische Landschaft beleben könnte.
Mit großem Mut hat er angefangen die alte Weinberge zu wiederherzustellen und neue Weinberge mit innovativen Ideen und Methoden zu pflanzen.
Die Arbeit war schwer, aber Livio Felluga ist mit der Zuverlässigkeit und Leidenschaft darangegangen, die ihm in den kommenden Jahren helfen würden, einen des eindrucksvollsten Weinguts des Friulis zu begründen, und dadurch hat er universalen Ruhm verdient, als der Man der die Überlieferung der Weinerzeugung des Friulis wiederhergestellt hat.
Der Patriarch Livio Felluga ist im Dezember 2016 mit 102 Jahren gestorben.
 
Livio Felluga S.R.L., Via Risorgimento 1, 34071 Brazzano di Cormon, Italien
Anzeigen als Liste Liste

10 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2018
    15,90 €
    21,20 € / 1 l
    sofort lieferbar
  2. Livio Felluga Illivio Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Illivio Friuli Colli Orientali DOC 2017
    21,49 €
    28,65 € / 1 l
    Lieferzeit auf Anfrage
  3. Livio Felluga Chardonnay Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Chardonnay Friuli Colli Orientali DOC 2018
    15,32 €
    20,43 € / 1 l
    Lieferzeit auf Anfrage
  4. Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2018
    15,90 €
    21,20 € / 1 l
    sofort lieferbar
  5. Livio Felluga Sharis Bianco delle Venezie IGT
    Livio Felluga Sharis IGT 2018
    11,90 €
    15,87 € / 1 l
    sofort lieferbar
  6. Livio Felluga Vertigo delle Venezie IGT
    Livio Felluga Vertigo delle Venezie IGT 2018
    12,50 €
    16,67 € / 1 l
    sofort lieferbar
  7. Livio Felluga Sauvignon Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Sauvignon Friuli Colli Orientali DOC 2018
    15,90 €
    21,20 € / 1 l
    sofort lieferbar
  8. Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 1,5L
    30,49 €
    20,33 € / 1 l
    sofort lieferbar
  9. Livio Felluga Friulano Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Friulano Friuli Colli Orientali DOC 2018
    16,90 €
    22,53 € / 1 l
    sofort lieferbar
  10. Livio Felluga Illivio Friuli Colli Orientali DOC
    Livio Felluga Illivio Friuli Colli Orientali DOC 1,5L Magnum
    47,99 €
    31,99 € / 1 l
    sofort lieferbar
Anzeigen als Liste Liste

10 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren